Herzlich Willkommen!

Sölvanes ist eine traditionelle Schafsfarm und befindet sich im wunderschönen Tal des Skagafjords im Norden Islands. Sie liegt an der Straße 752 Richtung Sprengisand, 21 km südlich von Varmahlíð.

Sölvanes wird sehr persönlich von Rúnar Máni und seiner Ehefrau Eydís Magnúsdóttir (beide geborene Nordisländer) geführt. Er ist ein Mechaniker aus Sauðárkrókur, während sie einen erfolgreichen Abschluss in Agrartourismus von der Hochschule in Hólum hat. Ihre beiden Söhne, Magnús Gunnar und Máni Baldur beteiligen sich ebenfalls aktiv im Familienunternehmen. Neben der täglichen Farmarbeit, bietet Sölvanes gemütliche „Bed and Breakfast“-Unterkünfte im alten Farmhaus an.

Dort können bis zu 10 Gäste gleichzeitig untergebrachte werden, die auf Wunsch ein hausgemachtes Abendessen genießen können. Gerne können die Gäste aber auch die Kochmöglichkeiten im Gästehaus nutzen.

Gerne können Sie Eydís oder Máni kontaktieren, wenn Sie mehr wissen möchten.


Sölvanes, 560 Varmahlid
Tel: +354 453 8068